Volltextsuche in allen Ihren Aktenbeständen

Ihre Vorlagen werden eingescannt und durch eine OCR-Erkennung zurück in Text übersetzt.

Dieser Text kann z. B. in Textverarbeitungsprogrammen wie Microsoft Word oder OpenOffice einkopiert und dann weiterbearbeitet werden. Maßgeblich für die Qualität der Schrifterkennung ist natürlich die Qualität der Vorlage. Dabei sind mit festen Lettern gedruckte Vorlagen natürlich einfacher zu verarbeiten als handschriftlich erstellte Texte, bei denen eventuell eine aufwendige "Lernphase" für die Software nötig ist.

Neu bei HRD